Güneş, İsmail

Er wurde 1961 in Samsun geboren und begann zuerst an der Fakultät für bildende Künste zu studieren, wechselte dann zur Fakultät für Literatur an der Istanbul Üniversitesi. Seine Filmkarriere begann er noch während seines Studiums als Regie-Assistent bei Natuk Baytan. Ab 1976 begann er seine ersten Kurzfilme zu machen. 1986 drehte er seinen Debütfilm “Gün Doğmadan“.